Ansicht:
Zuletzt aktualisiert:

Cupcakes backen

Artikel von: Allrecipes  |  Bild von: naples34102
Cupcakes backen
1 von 6
<
>
Cupcakes werden immer beliebter – aus gutem Grund! Sie sehen nicht nur schön aus, sie sind auch unglaublich praktisch für Feiern und Feste wie Geburtstage, Kinderfeste und Hochzeiten: man braucht kein Geschirr, sie sind bereits vorportioniert und man kann fast jedes trockene Kuchenrezept für Cupcakes verwenden. Es ändert sich nur die Backzeit.
Cupcakes Schritt-für-Schritt
Cupcakes werden aus Rührteig gebacken und mit Frosting verziert. Verwenden Sie Ihr Lieblingskuchen-Rezept und ein Frostingrezept nach Wahl.

Bild Cupcakes backen Schritt 1
Muffinform erst mit etwas Pflanzenöl einfetten, danach mit Papierförmchen auslegen. Durch die Förmchen behalten die Cupcakes beim Backen ihre Form und lassen sich leichter herausnehmen.
Warum Papierförmchen?
Papierförmchen sind hygienischer für den Transport und es gibt Farben, Muster und Motive für die verschiedensten Anlässe.
Wenn der Teig der Cupcakes Schokolade oder Obst enthält, bleibt er leicht an der Form kleben, was durch die Papierförmchen verhindert wird. Wenn man allerdings keine Papierförmchen zur Hand hat, kann man die Cupcakes auch ohne Papiereinsatz in einer gut gefetteten Muffinform backen.
Bild Cupcakes backen Schritt 2
Der Teig lässt sich am besten mit einem Eisportionierer oder einem Messlöffel einfüllen. Wenn man für das Befüllen einen speziellen Portionierer verwendet, werden alle Cupcakes gleich groß und es ist sichergestellt, dass sie alle gleich lange backen.
Bild Cupcakes backen Schritt 3
Papierförmchen nur zu 2/3 mit Teig füllen, damit sie beim Backen nicht überlaufen. Nach dem Befüllen sollten die Cupcakes so schnell wie möglich gebacken werden. Am besten alle Cupcakes gleichzeitig backen. Wenn der Teig zu lange steht, gehen die Cupcakes nicht mehr so schön auf.
Bild Cupcakes backen Schritt 4
Cupcakes immer im vorgeheizten Backofen backen, damit sie nicht austrocknen. Cupcakes brauchen eine kürzere Zeit als Kuchen, meistens ca. 20 Minuten. Cupcakes sind fertig, wenn sie beim Draufdrücken elastisch zurückfedern. Man kann auch den Zahnstochertest machen – einen Zahnstocher in die Mitte eines Cupcakes stecken. Wenn kein Teig mehr am Zahnstocher kleben bleibt, sind die Cupcakes fertig.
Bild Cupcakes backen Schritt 5
Cupcakes auf einem Kuchengitter komplett auskühlen lassen. Nach dem Erkalten mit Frosting verzieren.

Tipps und Tricks, wie man Cupcakes am besten mit Frosting verziert, können Sie in unserem Artikel Cupcakes mit Frosting verzieren nachlesen.


Hier finden Sie alle unsere Cupcake Rezepte.
Quelle des Artikels:
Allrecipes

Besprechungen/ Kommentare

›› Mehr Besprechungen (1)
Was meinen Sie? Geben Sie eine Besprechung oder einen Kommentar ab. Zum Einfügen Symbole anklicken.

Wie bewerten Sie den Artikel insgesamt?

Nicht sehr gut Wunderbar
Wie schwer war die Zubereitung?
  • wieder was gelernt
    Hinzugefügt: 26 Nov 2013 Einfach
    vewohl
    • vewohl
    • Keine Angabe
    • München, Deutschland

Verlauf

Zuletzt angesehene Rezepte


Zuletzt eingegebene Suchen


Ähnliche Rezepte