Ansicht:
Zuletzt aktualisiert:

Muscheln kochen

Artikel von: Allrecipes   
Muscheln kochen
1 von 9
<
>
Muscheln kochen ist nicht schwer, es gibt dabei jedoch einige Dinge zu beachten. Hier finden Sie außerdem eine schrittweise Anleitung mit Bildern für den Klassiker Miesmuscheln mit Knoblauch und Weißwein.

Was man beim Kauf von Muscheln beachten sollte
1 Bild Muscheln kochen Schritt 2
Muscheln werden in der Regel bereits gereinigt verkauft, d.h. Bart und Byssus-Faden sind bereits entfernt. Niemals Muscheln kaufen, die nicht frisch riechen, bereits geöffnet sind oder deren Schale aufgebrochen oder beschädigt ist. Alle Muscheln müssen fest geschlossen sein.
Rohe Muscheln lagern
2
Nach dem Kauf die Muscheln aus der Verpackung nehmen und bereits geöffneten Muscheln aussortieren. Muscheln maximal zwei Tage im Kühlschrank lagern. Die Muscheln in einer Schüssel (nicht in Wasser) aufbewahren und mit einem Stück feuchten Küchenkrepp abdecken.
Muscheln vor dem Kochen reinigen
3
Die Muscheln vor dem Kochen in einer Schüssel mit kaltem Salzwasser 30 Minuten einweichen, um sie zu entsanden. Danach gründlich unter fließendem kalten Wasser abspülen.
Muscheln mit Knoblauch und Weißwein Grundrezept
4
Zutaten:
500 g frische, gereinigte Miesmuscheln
100 ml Weißwein (ca. 50 ml pro Dutzend Muscheln)
2 Knoblauchzehen
1 Stückchen Butter oder Olivenöl
5
Einen Topf mit möglichst großem Durchmesser oder eine tiefe Pfanne mit Deckel bei mittlerer Flamme erhitzen.
6 Bild Muscheln kochen Schritt 10
Den Knoblauch hacken.
7 Bild Muscheln kochen Schritt 11
Butter in den Topf geben und zerlassen. Knoblauch dazugeben und goldgelb anbraten. Der Knoblauch darf nicht braun werden, sonst schmeckt er bitter. Wenn der Knoblauch zu dunkel geworden ist, ist es besser, mit frischer Butter nochmal von vorne zu beginnen, um den Geschmack der Muscheln nicht zu verderben.
8 Bild Muscheln kochen Schritt 12
Muscheln dazu in den Topf geben. Der Topf sollte so groß sein, dass die Muscheln nicht hoch übereinanderliegen, sonst können sich nicht alle Muscheln gleichermaßen öffnen.
9
Die Muscheln in der Knoblauchbutter wenden. Dabei behutsam vorgehen, denn Muschelschalen sind zerbrechlich.
10 Bild Muscheln kochen Schritt 14
Wein dazugießen und Topf mit einem Deckel bedecken. Durch den entstehenden Dampf öffnen sich die Muscheln.
11
Während des Kochens den Topf kräftig schütteln, damit die Muscheln gleichmäßig gar werden.
12 Bild Muscheln kochen Schritt 16
Den Deckel nach 4 bis 5 Minuten abnehmen. Jetzt sollten sich die meisten Muscheln geöffnet haben. Nicht geöffnete Muscheln sind sie entweder noch nicht gar oder sie sind schlecht und müssen weggeworfen werden. Wenn die meisten Muscheln noch zu sind, den Deckel nochmals auflegen und weitere 1-2 Minuten kochen. Dabei aber aufpassen, damit die Muscheln nicht zu lange zu kochen, sonst werden sie hart und zäh.
Garzeit von Muscheln
Je nach Muschelart variiert die Garzeit zwischen 4 und 8 Minuten. Für alle Muschelarten gilt: die Muscheln öffnen sich unter Hitzeeinwirkung. Alle Muscheln, die sich beim Kochen nicht geöffnet haben, müssen aussortiert und weggeworfen werden.
13 Bild Muscheln kochen Schritt 17
Muscheln in eine Schüssel geben. Den Sud in eine extra Servierschüssel schütten oder mit den Muscheln in die Schüssel geben. Der Sud schmeckt besonders gut mit frischem Brot zum Tunken.
14 Bild Muscheln kochen Schritt 18
Zum Muscheln essen braucht man kein Besteck- einfach eine Muschel leeren und diese nicht komplett geöffnet als Zange zum Essen der restlichen Muscheln verwenden.
15
Muschelrezepte für Miesmuscheln, Venusmuscheln, Jakobsmuscheln und andere Muschelarten gibt es hier.
Quelle des Artikels:
Allrecipes

Besprechungen/ Kommentare

›› Mehr Besprechungen (2)
Was meinen Sie? Geben Sie eine Besprechung oder einen Kommentar ab. Zum Einfügen Symbole anklicken.

Wie bewerten Sie den Artikel insgesamt?

Nicht sehr gut Wunderbar
Wie schwer war die Zubereitung?
  • Besprechung: Rita

    Danke! war sehr informativ
    Hinzugefügt: 10 Okt 2016 Einfach
    Rita
    • Rita
    • Fortgeschrittener Koch
    • Berlin, Deutschland
    Einfach und lecker!
    Hinzugefügt: 24 Sep 2016 Einfach

Verlauf

Zuletzt angesehene Rezepte


Zuletzt eingegebene Suchen