Perfekte Rühreier

Artikel von: Allrecipes Redaktion  |  Bild von: Diana
Perfekte Rühreier
1 von 12
<
>
Rührei ist nicht gleich Rührei. Damit Rühreier richtig schön locker und leicht werden, zeigen wir Ihnen hier, wie man bei ganz niedriger Hitze perfektes Rührei macht.
Pro Person rechnet man zwei Eier oder drei Eier für eine richtige Mahlzeit. Wenn man auf Kalorien achtet, kann man ein oder zwei Eier durch Eiweiß ersetzen.

1 Bild Perfekte Rühreier Schritt 1
Eier in eine Schüssel aufschlagen, die groß genug ist, um die Eier mit dem Schneebesen kräftig zu schlagen.
2 Bild Perfekte Rühreier Schritt 2
Die Eier mit Milch, Sahne oder Wasser verdünnen (etwa 15 ml oder 1 EL pro Ei). Durch die Zugabe von Flüssigkeit werden die Rühreier weicher.
3 Bild Perfekte Rühreier Schritt 3
Mischung mit dem Schneebesen schlagen, bis alles gut vermischt ist. Nicht salzen, da Salz zu diesem Zeitpunkt die Rühreier steif macht.
4 Bild Perfekte Rühreier Schritt 4
Eine Pfanne auf mittlerer Temperatur erhitzen und etwas Butter darin zerlassen. Alternativ kann man auch Pflanzenöl verwenden.
5 Bild Perfekte Rühreier Schritt 5
Sobald die Butter schäumt, die Eier in die Pfanne geben und die Temperatur sofort auf niedrig-mittel herunterstellen. Nicht umrühren, bevor die Eier zu stocken beginnen. Die Temperatur darf nicht zu hoch sein, weil sich sonst die Flüssigkeit von den Eiern separiert und auskocht.
6 Bild Perfekte Rühreier Schritt 6
Die Eier mit Salz und Pfeffer bestreuen (zunächst etwa 1/4 TL). Jetzt werden auch mögliche andere Zutaten wie gehackte Kräuter, geriebenen Käse, gehackte Frühlingszwiebeln, gebratene Pilze, gehackte Tomate etc. zugegeben.
7 Bild Perfekte Rühreier Schritt 7
Die Eier mit einem Holzlöffel vom Pfannenrand zur Mitte hin zusammenschieben. Dabei mit dem Löffel über den Pfannenboden gehen, damit die Eier gleichmäßig in der Pfanne verteilt werden.
8 Bild Perfekte Rühreier Schritt 8
Der Pfannenboden sollte dabei zwischen dem Rührei sichtbar sein.
9 Bild Perfekte Rühreier Schritt 9
Wenn die Eier noch feucht aussehen, aber nicht mehr flüssig sind, das Rührei in der Pfannenmitte zusammenschieben.
10 Bild Perfekte Rühreier Schritt 10
Herdplatte ausstellen, aber Pfanne darauf stehen lassen. Die Rühreier kochen dann noch etwas weiter.
11 Bild Perfekte Rühreier Schritt 11
Rühreier auf Teller verteilen und mit Salz und Pfeffer abschmecken oder am Tisch nachwürzen.

Klassische Rühreier und Rühreier in ganz neuen Geschmackskombinationen finden Sie in unter unseren Rezepten für Rühreier.
Quelle des Artikels:
Allrecipes

Besprechungen/ Kommentare

›› Mehr Besprechungen (1)
Was meinen Sie? Geben Sie eine Besprechung oder einen Kommentar ab. Zum Einfügen Symbole anklicken.

Wie bewerten Sie den Artikel insgesamt?

Nicht sehr gut Wunderbar
Wie schwer war die Zubereitung?
  • Besprechung: gela

    Das wußte ich nicht, dass man die Eier erst in der Pfanne salzen soll. Wieder was gelernt
    Hinzugefügt: 30 Jan 2014 Einfach
    gela
    • gela
    • Fortgeschrittener Koch
    • koblenz, Deutschland

Verlauf

Zuletzt angesehene Rezepte


Zuletzt eingegebene Suchen


Ähnliche Rezepte