Ostern (12)

Hier finden Sie Ideen, schrittweise Anleitungen und praktische Tipps für die Osterbäckerei von Muffins bis Hefeteig oder wie man Eier färbt.
Ansicht: Liste | Video

Ostereier färben und bemalen ist ein alter Brauch zu Ostern und macht vor allem Kindern einen Riesenspaß. Damit die Ostereier auch schön gleichmäßig gefärbt werden, gibt es ein paar einfache Techniken. Hier finden Sie auch Tipps, für das natürliche Färben von Ostereiern.


Muffins gehören zu dem einfachsten, was man backen kann. Ob Sie nun Muffins zum Frühstück machen, für die Kids zum Mitnehmen in die Schule, als Snack zwischendurch oder zum Nachmittagskaffee, mit diesen Tipps gelingen die Muffins bestimmt.


Mit dieser Anleitung ist es leicht, eine Torte sauber in Stücke zu schneiden, die so aussehen wie vom Konditor.


Keine Kaffeetafel ohne eine Torte mit Biskuitteig! Wie Sie einen leichten, lockeren Biskuit backen und durchschneiden, erfahren Sie hier.


Rührei ist nicht gleich Rührei. Damit Rühreier richtig schön locker und leicht werden, zeigen wir Ihnen hier, wie man bei ganz niedriger Hitze perfektes Rührei macht.


Eier kann man auf viele verschiedene Arten füllen. Lassen Sie sich von diesem Video inspirieren!


Eine Torte mit mehreren Böden herzustellen ist nicht schwer, aber es gibt einige Tricks, mit denen sie besonders gut gelingt.


Suchen Sie nach Rezepten, was Sie für ein festliches Osterfrühstück oder für einen Osterbrunch auftischen können? Dann sind Sie hier richtig.


Wenn man noch nie mit Hefe gebacken hat, sollte man vor allem eines im Hinterkopf behalten: Hefe ist ein lebendiger Organismus, der nur in einer warmen, feuchten Umgebung gedeiht und “gefüttert” werden muss, um aufzugehen.


Wie man Brandteig herstellt und was Sie dabei beachten sollten, lesen Sie hier.


Verlauf

Zuletzt angesehene Rezepte


Zuletzt eingegebene Suchen