Gefüllte Gelbe Zucchini

    Gefüllte Gelbe Zucchini

    (1)
    1Speichern
    45Minuten


    Von 5 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dieses supereinfache Gericht für gefüllte Zucchini schmeckt besonders gut wenn man gelbe Zucchini nimmt, aber grüne gehen natürlich auch.

    bambi23 Baden-Württemberg, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 2 mittelgroße gelbe Zucchini
    • 1 Packung Kräuter-Frischkäse
    • 200 g gekochter Schinken, fein gewürfelt
    • Salz
    • Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:45Minuten 

    1. Backofen auf 180 C vorheizen.
    2. Zucchini längs durchschneiden und aushöhlen.
Wenn die Kerne groß sind, diese wegwerfen, den Rest des Fruchtfleischs klein schneiden und mit dem Schinken und dem Frischkäse vermengen.
 Etwas salzen (der Frischkäse ist schon salzig) und pfeffern.
    3. Die Zucchini in eine gebutterte Auflaufform legen, mit der Frischkäsemasse füllen und 30 Minuten im vorgeheizten Backofen backen, bis sie beim Einstechen weich und obenauf leicht gebräunt sind.

    Zucchini im eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Zucchini selbst anbauen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Caroline
    Besprochen von:
    1

    Hab mich von dem Rezept inspirieren lassen, aber viel anders gemacht - anstelle von Kräuterfrischkäse hab ich Sour Cream und Feta vermischt und mit Schnittlauch, Basilikum und Zitronenpfeffer gewürzt. Meine Zucchini waren auch sehr klein, da haben 2 Scheiben Schinken gereicht. War sehr lecker  -  08 Aug 2016

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen