Friseesalat mit Ziegenkäse Croutons

    Friseesalat mit Ziegenkäse Croutons

    (1)
    1Speichern
    25Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Das ist einer meiner Lieblingssalate, Frisee mit überbackenen Ziegenkäse Croutons , sehr einfach und trotzdem supergut. Das Baguette muss nicht unbedingt vom gleichen Tag sein, aber bitte auch kein altbackenes Brot nehmen, das schmeckt nicht.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 Kopf Friseesalat
    • 4-5 EL Walnussöl
    • 3 EL Balsamico
    • Salz
    • Pfeffer
    • 8 Scheiben Baguette
    • 1 Knoblauchzehe
    • 250 Ziegenweichkäse ohne Rinde

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Friséesalat putzen und waschen. Friséesalat in mundgerechte Stücke zerteilen.
    2. Aus Walnussöl und Balsamico ein Dressing mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    3. Backofen auf 180 C vorheizen.
    4. Baguette in Ofen auf einem Backblech von beiden Seiten hellgelb toasten.
    5. Knoblauchzehe halbieren und die warmen Baguettescheiben damit einreiben.
    6. Ziegenkäse in Scheiben schneiden und die Baguette damit belegen. Im Backofen 10 Minuten überbacken.
    7. Frisee mit dem Dressing mischen und auf Tellern anrichten. Auf jeden Teller 2 Croutons geben und sofort servieren.

    Salat aus dem eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Salat selbst ziehen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Valentinstag Ideen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie noch mehr Ideen und Anregungen für den Valentinstag.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    gartenfee
    Besprochen von:
    0

    Solche Salate liebe ich - wenig Zutaten, superschnell gemacht und soooo lecker. Habe richtig guten Ziegenkäse gekauft, ist teuer, aber sonst braucht man ja nicht viel  -  02 Mrz 2012

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen