Irische Soda Farls

    Irische Soda Farls

    (110)
    2mal gespeichert
    20Minuten


    Von 96 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Sodabrot-Teig wird erst zu einem flachen Kreis geformt und dann in 4 "Farls" (irisch für "Stücke") geteilt. Danach werden die Brötchen in einer trockenen Pfanne gebraten. Farls schmecken am besten frisch aus der Pfanne.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 250 g Mehl und mehr zum Bearbeiten
    • 1/2 TL Salz
    • 1 TL Natron
    • 250 ml Buttermilch

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Eine gusseiserne Pfanne bei mittlerer bis niedriger Hitze vorheizen
    2. Mehl, Salz und Natron vermischen und in eine Schüssel sieben. In die Mitte eine Kuhle drücken und die Buttermilch hineingießen.
    3. Mischung schnell zu einem Teig verarbeiten. eine Arbeitsfläche gut bemehlen und Teig darauf nur ganz kurz durchkneten. Teig zu einer Kugel formen und auf 1 cm Dicke flach drücken. Mit einem bemehlten Messer in vier Teile schneiden.
    4. Etwas Mehl in die heiße Pfanne streuen und die Farls ca. 6-8 Minuten auf jeder Seite braten, bis sie braun sind und beim Draufklopfen hohl klingen.

    Natron und Weinsteinbackpulver

    Hier finden Sie eine Übersicht über die verschiedenen Backtriebmittel.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (110)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen