Schokoladenkuchen mit Karamell

    Dieser Schokoladenkuchen ist ein reichhaltiger Nachtisch für alle Liebhaber von Schokolade und salzigem Karamell. Er enthält kaum Mehl, dafür aber Eier und gesalzene Butter.


    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 200 g Schokolade mit Karamellfüllung
    • 100 g Salzbutter
    • 60 g Zucker
    • 2 Eier
    • 70 g Mehl

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 13Minuten  ›  Fertig in:28Minuten 

    1. Ofen auf 180 C vorheizen.
    2. 170 g Schokolade mit der Butter schmelzen. Zucker, Mehl und Eier gut unterrühren.
    3. Die restliche Schokolade grob hacken und untermischen.
    4. In eine Kuchenform füllen und im vorgeheizten Ofen 13 Minuten backen. Der Kuchen erscheint nach dem Backen nicht durch, er wird aber mit dem Abkühlen fester. Erst nach dem Abkühlen aus der Form lösen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Valentinstag Ideen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie noch mehr Ideen und Anregungen für den Valentinstag.

    Karamell Zubereitung

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Tipps und Tricks mit Bildern, wie man Karamell selber macht.

    Karamell Zubereitung:

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Tipps und Tricks mit Bildern, wie man Karamell selber macht.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 7 Rezeptsammlungen ansehen