Griechische Burger mit Feta (Bifteki)

    Griechische Burger mit Feta (Bifteki)

    7mal gespeichert
    35Minuten


    Von 66 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Das ist meine eigene Version von Bifteki, einem traditionellen, griechischen Hackfleischgericht. Normalerweise wird es nicht mit Käse zubereitet, aber ich finde, dass Fetakäse ihm einen noch besseren Geschmack verleiht. Servieren Sie die Bifteki mit einem Salat oder auf einem Brötchen als Burger. Falls Sie keinen Grill haben, können Sie sie auch sehr gut im Ofen backen.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 500 g Rinderhackfleisch
    • 1 EL fettarmer Naturjoghurt
    • 2 TL getrockneter Thymian
    • Salz
    • Pfeffer aus der Mühle
    • 100 g Fetakäse

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. Grill vorheizen und den Grillrost leicht einölen.
    2. In einer großen Schüssel Rinderhackfleisch, Joghurt, Thymian, Salz und Pfeffer gut vermischen. Das Fleisch zu 8 dünnen, 5 cm großen Burgern formen.
    3. Den Feta in 4 Scheiben schneiden. Je eine Scheibe Käse auf einen Burger legen, mit einem zweiten Burger bedecken und den Rand gut festdrücken.
    4. Die Bifteki auf den heißen Grill legen und 15 bis 20 Minuten grillen, dabei einmal wenden. Das Fleisch sollte gut durch und der Käse geschmolzen sein.

    Tipp:

    Sie können das Fleisch mit der gleichen Menge eingeweichtem Weißbrot strecken. Dadurch wird das Rezept preiswerter und der Burger wird sehr saftig.

    So grillt man Hamburger

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Tipps und Tricks rund ums Hamburger grillen.

    Gesund grillen

    In der Allrecipes Kochschule können Sie nachlesen, wie man gesund grillt

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen