Scones mit Korinthen

    (137)

    Scones schmecken zum Frühstück oder zum Nachmittagskaffee oder -tee, mit Clotted Cream oder Marmelade.


    Von 127 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 8 scones

    • 220 g Mehl
    • 4 TL Backpulver
    • 70 g kalte Butter
    • 60 g Zucker
    • 160 ml Vollmilch
    • 70 g Korinthen
    • 1 verquirltes Eigelb

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Ruhezeit: 15Minuten Ruhen lassen  ›  Fertig in:50Minuten 

    1. Ofen auf 200 Grad vorheizen. Ein Backblech leicht einfetten oder mit Backpapier auslegen.
    2. Mehl und Backpulver in einer Schüssel sieben. Butter in Flöckchen und Zucker dazugeben und zu einer krümeligen Masse verarbeiten. In die Mitte eine Vertiefung machen und Milch und Korinthen hineingeben. Rasch leicht verkneten. Der Teig ist recht klebrig.
    3. Auf einer gut bemehlten Arbeitsfläche den Teig knapp 2 cm dick ausrollen. 5 cm große Kreise ausstechen. In gutem Abstand auf das Backblech legen und mit Eigelb bestreichen. 15 Minuten ruhenn lassen.
    4. Im vorgeheizten Ofen 12 bis 15 Minuten backen, bis die Scones obenauf goldbraun sind. Auf Kuchendraht abkühlen lassen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (137)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 4 Rezeptsammlungen ansehen