Mediterraner Olivenaufstrich (Olivada)

    (35)

    Dieser cremige mediterrane Olivenaufstrich ist im Nu fertig und schmeckt einfach unglaublich. Er ist der französischen Tapenade sehr ähnlich, beinhaltet jedoch keine Kapern und Anchovis. Nehmen Sie ihn als Aufstrich für frisches, knuspriges Brot für ein einzigartiges Geschmackserlebnis.


    Von 52 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 14 

    • 675 g griechische Oliven, entkernt
    • 5 EL Olivenöl
    • 2 Knoblauchzehen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Fertig in:5Minuten 

    1. Die Oliven und den Knoblauch in einen Standmixer füllen oder mit dem Pürierstab fein pürieren. Das Olivenöl während des Pürierens in einem Strahl hinzufügen. Weitermixen, bis die Mischung dickflüssig und cremig ist, jedoch noch etwas Struktur hat.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (35)

    Besprechungen auf Deutsch: (3)

    körnermamsell
    Besprochen von:
    0

    Die meisten anderen Rezepte enthalten Anchovis. Mit Oregano und Tomaten wie Petra es geschrieben hat ist es noch besser  -  20 Jan 2017

    UlrikeB
    Besprochen von:
    0

    Hab ich zu einer Einladung mitgebracht und die leere Schale wieder mit nach Hause gebracht. :-) Ich hab eine Mischung an verschiedenen Oliven verwendet. Auf jeden Fall die Oliven vorher waschen und abtupfen, damit sie nicht so salzig sind.  -  11 Nov 2009

    PetraStange
    Besprochen von:
    0

    Hat andere Zutaten verwendet: Ich hab noch etwas Oregano dazugegeben und ein paar sonnengetrocknete Tomaten (nicht die in Öl) - sehr gut!  -  11 Nov 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 8 Rezeptsammlungen ansehen