In Bärlauch marinierter Feta

    Asterix

    In Bärlauch marinierter Feta

    Rezeptbild: In Bärlauch marinierter Feta
    2

    In Bärlauch marinierter Feta

    (5)
    1Tag10Minuten


    Von 9 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Für dieses Rezept nimmt man getrockneten Bärlauch, man kann es also das ganze Jahr machen. Ersatzweise kann man auch 1-2 EL Bärlauchpesto mit dem Öl mischen. Ganz wunderbar als Antipasti.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 200 g Feta
    • 2 EL getrockneter Bärlauch
    • 1 Messerspitze rote Chiliflocken
    • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
    • 1/4 TL Salz
    • Olivenöl

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Ruhezeit: 1Tag Marinieren  ›  Fertig in:1Tag10Minuten 

    1. Feta in Würfel schneiden. Mit dem Bärlauch und den Gewürzen und ein ein Glas geben.
    2. Soviel Olivenöl aufgießen, dass der Feta bedeckt ist. An einem kühlen Ort 1-2 Tage marinieren. Ich stelle es nicht in den Kühlschrank, weil das Olivenöl dann fest wird. Am besten innerhalb von ein paar Tagen verbrauchen.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (5)

    Besprechungen auf Deutsch: (6)

    sanne
    Besprochen von:
    1

    Der Feta hat super geschmeckt und das Öl kann man auch einfach über Spaghetti träufeln  -  29 Apr 2012

    gudde40
    Besprochen von:
    0

    getrockneten Bärlauch hatte ich keinen aber dafür selbstgemachtes Bärlauchöl, schmeckt super  -  17 Mai 2017

    sparschweinchen
    Besprochen von:
    0

    Echt gut und klar, das Öl wird recycelt!  -  11 Nov 2014

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen