Frittiertes Schweinefleisch mit chinesischer Gewürz-Panade

    • < />

    Frittiertes Schweinefleisch mit chinesischer Gewürz-Panade

    Frittiertes Schweinefleisch mit chinesischer Gewürz-Panade

    (4)
    40Minuten


    Von 4 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein ganz einfaches Schweinefleisch-Rezept. Das Schweinefleisch wird erst in der Pfanne knusprig gebraten, dann mit Chilis, Zwiebeln, Paprika und Gewürzen pfannengerührt. Mit Reis servieren.

    Zutaten
    Ergibt: 4 - 6 Portionen

    • 450 g Schweinekoteletts ohne Knochen, flach geklopft und in große Stücke geschnitten
    • Für die Gewürzmischung
    • 1/4 TL chinesische 5-Gewürz-Mischung
    • 1 TL Knoblauchpulver
    • 1 TL Salz
    • TL weißer Pfeffer
    • 1 großes Ei, verquirlt
    • 2 TL Stärkemehl
    • 125 ml Öl zum Frittieren
    • 1/2 EL rote Chilis, fein gehackt
    • 3 EL Knoblauch, fein gehackt
    • 1 mittelgroße Zwiebel, gewürfelt
    • 1/3 TL Salz
    • 1 grüne Paprika, gewürfelt (optional)
    • 1 TL weißer Pfeffer
    • 1/2 TL Gewürzsalz

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Ruhezeit: 15Minuten Marinieren  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. 5-Gewürz-Mischung, Knoblauchpulver, Salz und weißen Pfeffer in einer kleinen Schüssel vermischen und das Schweinefleisch damit einreiben. 5 Minuten einziehen lassen.
    2. Schweinefleischstücke erst im Ei, dann im Stärkemehl wenden. Auf einen Teller legen und 10 Minuten in den Kühlschrank stellen.
    3. 125 ml Öl in einer großen Pfanne bei hoher Hitze erhitzen und das Schweinefleisch drin 2-3 Minuten von allen Seiten knusprig braten. Hitze auf mittlere Temperatur reduzieren und weitere 2-3 Minuten frittieren, bis das Fleisch durch ist. Beiseite stellen. Öl abgießen bis auf 2 TL.
    4. Pfanne erneut bei hoher Hitze erhitzen und die Chilis und den Knoblauch darin 2-3 Minuten braten, bis sie anfangen, zu duften. Zwiebel zugeben, salzen und weitere 2-3 Minuten braten, bis die Zwiebel weich ist. Paprika zugeben, pfeffern und unter rühren weiterbraten, bis die meiste Flussigkeit aus der Pfanne verdampft ist. Das Schweinefleisch zugeben, mit Gewürzsalz abschmecken und alles gut vermischen. Servieren.

    Chinesisches 5 Gewürze Pulver

    Das chinesische 5 Gewürze Pulver, auch Chinagewürz genannt, kann man sich auch selber mischen. Hier ist das Rezept für Chinesisches Fünf-Gewürze-Pulver.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (4)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen