Gratinierte Jakobsmuscheln

    Gratinierte Jakobsmuscheln

    (0)
    32Minuten


    Von 3 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Immer wieder ein Festessen und dabei so einfach: gratinierte Jakobsmuscheln mit frischen Champignons.

    Schlemmermann Berlin, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 2 EL Butter
    • 75 g + 3 EL Semmelbrösel
    • 250 g frische Champignons
    • 1 Zwiebel
    • 450 g Jakobsmuscheln
    • 175 ml Sahne
    • Salz
    • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
    • 1 EL Mehl
    • 125 ml trockener Weißwein
    • Muskatnuss
    • 50 g geriebener Emmentaler

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 17Minuten  ›  Fertig in:32Minuten 

    1. Gratinform buttern und die Jakobsmuscheln darin verteilen. Mit Käse und Semmelmehl. Unter dem vorgeheizten Backofengrill überbacken, bis der Käse geschmolzen ist. Sofort servieren.
    2. Mehl darüber streuen, anschwitzen lassen. Wein und 4 EL Wasser dazu. Unter Rühren kochen, bis die Sauce andickt. Flamme herunterstellen und Sahne einrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Vom Herd nehmen.
    3. Champignons putzen, reinigen und in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel fein hacken.
    4. Butter in einer Pfanne zerlassen. Zwiebel glasig anbraten. 5 Minuten glasig dünsten. Jakobsmuscheln und Champignons dazu und weitere 5 Minuten unter Rühren dünsten.

    Muscheln kochen

    Wie man Muscheln reinigt und kocht, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen