Champignon-Rohkostsalat

    (1)
    10 Min.

    Dieser Rohkostsalat wird mit Champignons, Radischen und Essiggurken gemacht. Wenn man will kann man auch noch gekochten Schinken untermischen.

    FrauHolle

    Von 4 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 200 g frische Champignons, geputzt und in feine Scheiben geschnitten
    • 8 Radieschen, gewaschen und in feine Scheiben geschnitten
    • 4 Essiggurken, fein gewürfelt
    • 50 g gekochter Schinken (optional), fein gewürfelt
    • Dressing
    • 1 große Fleischtomate
    • 1 Schalotte, sehr fein gehackt
    • 3 EL Essig
    • 4-5 EL Wasser
    • 1 TL Senf
    • 1 TL Öl (Raps, Distel)
    • Saft von 1 Zitrone
    • Basilikum
    • Salz
    • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
    • Zucker oder flüssiger Süßstoff (optional)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Fertig in:10Minuten 

    1. Champignons, Radieschen und Essiggurken vorsichtig vermischen. Wenn er verwendet wird, den Schinken darüber streuen.
    2. Die Tomate blanchieren, häuten, Kerne entfernen und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Essig, Wasser, Senf, Öl, Zitronensaft, Basilikum Salz, Pfeffer und Zucker zu einem Dressing verrühren und abschmecken. Dann Tomate und Schalotte unterheben.
    3. Vor dem Servieren das Dressing über die Champignons geben und 5 Minuten druchziehen lassen. Die überschüssige Flüssigkeit vorsichtig abgießen.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    manuela
    Besprochen von:
    0

    Ein super Salat wenns heiß ist. Wir haben Reis dazu gegessen, aber das würde auch toll gleich als Reissalat schmecken.  -  31 Mrz 2012

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 6 Rezeptsammlungen ansehen