Burger aus schwarzen Bohnen

    Burger aus schwarzen Bohnen

    3mal gespeichert
    35Minuten


    Von 2841 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Diese Burger aus schwarzen Bohnen bieten eine willkommene, gesunde und vegetarische Alternative zu herkömmlichen Burgern. Sie werden mit Chilisauce, Kreuzkümmel, Knoblauch und Chilipulver gewürzt und werden am besten auf Hamburgerbrötchen mit Salat, Tomaten und Gurken serviert.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 (400 g)-Dose schwarze Bohnen, abgetropft
    • ½ grüne Paprika, geviertelt
    • ½ Zwiebel, halbierte
    • 3 Knoblauchzehen, geschält
    • 1 Ei
    • 1 EL Chilipulver-Gewürzmischung (siehe Fußnote)
    • 1 EL gemahlener Kreuzkümmel
    • 1 TL Tabasco
    • 50 g Paniermehl

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. Backofen auf 190 / Gasherd Stufe 5 vorheizen und ein Backblech leicht einölen.
    2. In einer Schüssel die schwarzen Bohnen mit einer Gabel zerquetschen, so dass eine dicke Paste entsteht.
    3. Die grüne Paprika, Zwiebel und Knoblauch in der Küchenmaschine klein hacken. In die zerquetschten Bohnen rühren.
    4. In einer weiteren Schüssel das Ei mit Chilipulver, Kreuzkümmel und Tabasco verrühren.
    5. Die Eimischung zur Bohnenmischung geben, das Paniermehl hinzufügen und alles gut miteinander vermengen, bis eine klebrige Mischung entsteht. Die Mischung zu vier Burgern formen.
    6. Die Burger auf das Backblech legen und von jeder Seite 10 Minuten backen.

    Chilipulver

    Lesen Sie in der Allrecipes Kochschule alles über Chilipulver selbst machen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen