Rührei mit Champignons

    (2)

    Pilze und Rühreier passen toll zusammen finde ich. Etwas Petersilie, etwas Zitrone, etwas Sahne, viel mehr braucht man nicht.

    Walburga

    Baden-Württemberg, Deutschland
    Von 10 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 1 

    • 20 g Butter
    • ca. 4 große (125 g) Champignons, geputzt und in feine Scheiben geschnitten
    • etwas Zitronensaft
    • 1 EL Sahne
    • 2 Eier
    • 1-2 EL Milch
    • Petersilie, fein gehackt
    • Salz
    • Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Pilze putzen und in Scheiben schneiden.
    2. Butter in einer Pfanne erhitzen und Champignons darin kurz andünsten.
    3. Etwas Zitronensaft und Salz zugeben, Sahne zugießen und abgedeckt ein paar Minuten weich dünsten.
    4. Eier mit Salz, Milch und gehackter Petersilie verquirlen.
    5. Eiermasse über die Pilze gießen. Etwas stocken lassen, und dann unter Rühren zu einem Rührei braten. Rührei sollte schön flockig sein. Mit etwas Petersilie garniert sofort servieren.

    Perfekte Rühreier

    Tipps und Tricks für die Zubereitung von Rührei finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    mutti-am-herd
    Besprochen von:
    4

    Sehr lecker - ich hab die Rühreier mit Pilzen sonst immer ohne Sahne gemacht, aber mit Sahne ist es extra fein  -  06 Feb 2012

    Hanni
    Besprochen von:
    3

    Prima Eier  -  21 Apr 2012

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen