Lachsrolle

    Lachsrolle

    (1)
    1Speichern
    40Minuten


    Von 5 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein total schnell zubereitetes Fingerfood, dass man gut vorbereiten kann. Lachs wird mit einer Frischkäsecreme bestrichen, aufgerollt, eingefroren und in Scheiben geschnitten. Auf Baguettescheiben servieren.

    Caroline Berlin, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 15 

    • 2 Packungen geräucherter Lachs
    • 200 g Frischkäse Kräuter
    • 50 g weiche Butter
    • 1 EL Schmand
    • Knoblauch
    • Dill
    • 1 Baguette
    • Butter

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Frischkäse, 50 g Butter und Schmand zu einer Creme vermischen. Mit Knoblauch und Dill abschmecken.
    2. Lachs auf Frischhaltefolie auslegen und mit der Creme bestreichen. Vorsichtig zusammenrollen und mindestens 4 Stunden einfrieren,
    3. Baguette in Scheiben schneiden und mit Butter bestreichen. Lachsrolle etwas auftauen lassen, in dünne Scheiben schneiden und das Baguette damit belegen.

    Gut vorzubereiten

    Die Lachsröllchen lassen sich super vorbereiten. Einfach die fertig gerollten Pfannkuchen vor dem Aufschneiden in Folie wickeln und einfrieren. Vor der Party aus dem Gefrierfach nehmen, leicht auftauen lassen, in Scheiben schneiden und auf einem Teller anrichten. Dort dann komplett abtauen lassen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    PetraStange
    Besprochen von:
    0

    Hab ich für die Geburtstagsfeier meiner Mutter gemacht und hat allen super geschmeckt  -  03 Okt 2015

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen