Mini-Schokokuchen für zwei

    Ein schöner Abschluss für ein romantisches Dinner. Da muss man ja dahinschmelzen... Mit einer Kugel Vanilleies servieren.


    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 100 g Schokolade, in Stücken
    • 100 g weiche Butter
    • 100 g Zucker
    • 1 Eigelb
    • 1 Ei
    • 40 g Mehl

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:7Minuten  ›  Kochzeit: 9Minuten  ›  Fertig in:16Minuten 

    1. Ofen auf 200 C vorheizen. Schokolade und Butter separat schmelzen, dann mischen. In einer anderen Schüssel das Eigelb mit dem Ei und dem Zucker schaumig schlagen.
    2. Die Eiermischung mit der Schokolademishung geben und gut vermengen. Das Mehl dazugeben und mit dem Schneebesen zu einem geschmeidigen Teig ohne Klumpen schlagen.
    3. Den Teig in kleine gefettete Förmchen geben und etwa 9 Minuten backen, dabei gut überwachen. Die Küchlein sind durch, sobald sie gut aufgehen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Valentinstag Ideen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie noch mehr Ideen und Anregungen für den Valentinstag.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 7 Rezeptsammlungen ansehen