Italienische Fenchelsuppe

    (1)
    25 Min.

    Zuppa di finocchi ist in Kalabrien sehr beliebt. Außer Fenchel kommen noch Kichererbsen und Speck an die Suppe. Dazu Brot reichen.

    Tinkerbell

    Niedersachsen, Deutschland
    Von 3 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 2 Fenchelknollen mit Grün (ca. 700 g)
    • 1 Zwiebel, fein gewürfelt
    • 50 g Speck, fein gewürfelt
    • 1 Bund glatte Petersilie, fein gehackt
    • 1 Dose Kichererbsen (840 g EW)
    • 2 EL Olivenöl
    • 1 l Gemüsebrühe
    • 2 EL Tomatenmark
    • Salz
    • schwarzer Pfeffer aus der Mühle

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Fenchel putzen und den harten Strunk aus der Fenchelknolle herausschneiden. Waschen und in dünne Scheiben schneiden. Zartes Fenchelgrün beseite legen. Kichererbsen in einem Sieb abtropfen lassen.
    2. Olivenöl in einem Topf erhitzen und Speck und die Zwiebeln darin glasig andünsten. Fenchel dazugeben und kurz mitdünsten.
    3. Heiße Gemüsebrühe und Tomatenmark verrühren und in den Topf gießen. Die Suppe bei milder Hitze ca. 15 Min. sanft kochen.
    4. Danach die Kichererbsen in den Topf geben und 10 Minuten mitkochen.
    5. Suppe pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Fenchelgrün bestreut servieren.

    Gemüsebrühe selbst machen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung zum Gemüsebrühe selbst machen.

    Kichererbsen kochen

    Wie man getrocknete Kichererbsen kocht, steht hier.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Lola
    Besprochen von:
    0

    Gute Suppe, die satt macht. Ich hab sie recht stückig püriert, weil ich dicke Suppen lieber mag. Vom Fenchel schmeckt man allerdings nicht viel raus, die Kichererbsen dominieren ziemlich. Mein Fenchel war allerdings auch nicht mehr der Jüngste, daran kanns auch liegen. Aber geschmeckt hats trotzdem.  -  27 Jun 2012

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 6 Rezeptsammlungen ansehen