Ostereier mit Marzipan und Aprikosen

    3 Stunden 25 Min.

    Ich mach jedes Jahr zu Ostern diese Marzipaneier mit Aprikosen - das Marzipan mach ich dafür selber. Schmecken total lecker und sind eine nette Abwechslung zu der ganzen Schokolade.

    Hanni

    Berlin, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 60 

    • 6 – 8 ungeschwefelte getrocknete Aprikosen
    • 200 g Mandeln, geschält und grob gerieben
    • 8 EL heller, flüssiger Honig
    • 2 EL Rosenwasser (gibt's in der Apotheke)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:25Minuten  ›  Ruhezeit: 3Stunden Einfrieren  ›  Fertig in:3Stunden25Minuten 

    1. Aprikosen waschen und im Mixer pürieren.
    2. Mandeln, Honig und Rosenwasser nach und nach dazugeben und zu einer geschmeidigen Masse verarbeiten.
    3. Masse im Kühlschrank eine Stunde ruhen lassen, dann zu kleinen Eiern formen. Sie bleiben etwa eine Woche frisch.

    Ideen für den Osterbrunch

    In diesem Artikel finden Sie Ideen und Rezepte für den Osterbrunch.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen