Schokoladenmuffins mit weißer Schokolade

    Super leckere Schokomuffins mit Kakao und 1 Tafel weißer Schokolade drin. Immer der Hit bei Groß und Klein.

    Brigitte

    Bremen, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 12 Muffins

    • 75 g Butter, Zimmertemperatur
    • 75 g Zucker
    • 1 Ei
    • 100 g Mehl
    • 1/2 Pck Backpulver
    • eine Prise Salz
    • 2 EL ungesüßtes Kakaopulver
    • 1 EL Milch
    • 100 g weiße Schokolade, grob gehackt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:25Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Fertig in:50Minuten 

    1. Backofen auf 180 °C vorheizen. Eine 12-er Muffinform einfetten oder mit Papierförmchen auslegen.
    2. In einer großen Schüssel Butter und Zucker schaumig rühren Dann Ei gut unterrühren.
    3. Mehl, Backpulver, Salz und Kakao vermischen und mit einem Teigschaber unterheben. Zuletzt die weiße Schokolade unterheben und etwas Milch zugeben. Teig zu 2/3 in die Muffinförmchen füllen.
    4. Im vorgeheizten Ofen ca. 25 - 30 Minuten backen. Zahnstocherprobe machen – es darf kein Teig mehr am Zahnstocher kleben. 10 Minuten in der Form abkühlen lassen, dann vorsichtig aus der Form stürzen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

    Muffins backen

    Tipps und Tricks, wie man Muffins richtig backt, finden Sie in der Allrecipes Kochschule Muffins backen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Ideen für den Osterbrunch

    In diesem Artikel finden Sie Ideen und Rezepte für den Osterbrunch.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen