Vietnamesische Schweinefleischspieße vom Grill

    (24)
    4 Stunden 20 Min.

    Diese Grillspieße aus Schweinefleisch werden durch braunen Zucker besonders knusprig. Mit der Fischsauce, die man in vielen Asienläden bekommt, ist wichtig, um den typisch vietnamesischen Geschmack zu erzeugen. Die Marinade reicht für 4 Steaks.


    Von 27 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 2 Schalotten, grob gehackt
    • 3 TL brauner Zucker
    • 1/2 TL zerstoßene getrocknete Chili
    • 3 EL Fischsauce
    • 2 EL Pflanzenöl
    • 2 Stück Schweinelende

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Ruhezeit: 4Stunden Marinieren  ›  Fertig in:4Stunden20Minuten 

    1. Schalotten, Zucker, Chili und Fischsauce in der Küchenmaschine zu einer Paste verarbeiten. Das Öl unterrühren.
    2. Das Fleisch gegen die Faser in 7 cm x 2,5 cm Stücke schneiden.
    3. Ds Fleisch mit der Marinade mischen und diese mit den Händen gut einreiben. Abdecken und 4 bis 24 Stunden marinieren.
    4. Das Fleisch auf Spieße aufziehen und 5 bis 10 Minuten grillen, dabei immer mal wenden, bis das Fleisch durch ist.
    5. In Baguette mit eingelegtem Gemüse als vietnamesisches Sandwich (Banh mi) servieren oder auf Reisnudelnn und einem gemischten Salat mit Nuoc cham als Dressing.

    Gesund grillen

    In der Allrecipes Kochschule können Sie nachlesen, wie man gesund grillt

    Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch

    In der Allrecipes Kochschule erfahren Sie alles Wichtige über die Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (24)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen