Nudelteig

    Nudelteig

    (230)
    5mal gespeichert
    1Stunde


    Von 198 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Nichts schmeckt so gut wie selbst gemachte frische Nudeln. Mit diesem Rezept kann man alle möglichen Sorten von Pasta machen, von Ravioli bis Lasagne.

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 250 g Mehl
    • 335 g Hartweizengrieß (Semolina)
    • 1 Prise Salz
    • 6 große Eier
    • 30 ml Olivenöl

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Ruhezeit: 30Minuten Ruhen lassen  ›  Fertig in:1Stunde 

    1. Mehl, Hartweizengrieß und Salz gut mischen. Bergartig auf eine saubere glatten Arbeitsfläche schütten und eine Vertiefung machen. Eins nach dem anderen die Eier und das Olivenöl hineingeben. Die Eier vorsichtig mit einer Gabel mischen, dabei vom Rand her das Mehl einarbeiten. Sobald die Mischung zu fest zum Verarbeiten mit der Gabel wird, mit den Händen weiterverarbeiten.
    2. Den Teig 8 bis 12 Minuten verarbeiten, bis er ganz geschmeidig ist. Je nach Bedarf die Arbeitsfläche mit Grieß bestäuben. Teig in dicht in Klarsichtfolie einwickeln und bei Zimmertemperatur 30 Minuten ruhen lassen.
    3. Den Teig mit einer Nudelmaschine oder mit einem Nudelholz auf die gewünschte Dicke ausrollen. In Nudeln der gewünschten Form schneiden oder als Ravioli etc. füllen. Salzwasser in einem großem Topf zum Kochen bringen und Nudeln je nach Dicke 1 bis 8 Minuten kochen. Die Nudeln sollen weich aber nicht matschig sein. Sofort abgießen und mit Sauce mischen.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (230)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    GerdSchobert
    Besprochen von:
    0

    Mein ersten selbstgekochten Nudeln. Ich habe den Teig mit einem Handrührgerät mit Knethaken gemacht bis der Teig für das Gerät zu schwer wurde. Er ließ sich dann gut mit der Hand kneten und ohne Probleme mit der Nudelmaschine walzen. Die Garzeit betrug ca. 6-7 Minuten. Die Nudeln waren einfach lecker. Vielen Dank fürs Rezept.  -  14 Apr 2013

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen