Frankfurter Grie Soß

    (7)

    Diese frische Kräutersoße ist eine alte Familientradition und wird in unserer leichten Version mit Joghurt und saurer Sahne anstatt mit Mayonnaise zubereitet. Die "Grie Soß" (Grüne Soße) ist außerdem der Grund, warum sich mein Opa in meine Oma verliebt hat.

    Krenzlich

    Washington, Vereinigte Staaten von Amerika
    Von 31 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 5 Eier, wachsweich gekocht
    • 2 EL Öl
    • 1 "Frankfurter Grüne Soße"-Kräuterpaket
    • 500 g fettarmer Naturjoghurt
    • 300 g Saure Sahne
    • 1 EL Senf
    • 1 EL Weinessig
    • Salz und Pfeffer nach Geschmack

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 5Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Eier für 5 Minuten wachsweich kochen und mit kaltem Wasser abschrecken.
    2. Die noch warmen Eier schälen, halbieren und das Eigelb vom Eiweiß trennen.
    3. Das Eigelb in einer großen Schüssel mit dem Öl verquirlen und fettarmen Joghurt, saure Sahne, Senf und Weinessig dazugeben. Gut verrühren.
    4. Die Kräuter waschen und harte Stiele entfernen. Mit einem Wiegenmesser sehr fein wiegen und in die vorbereitete Joghurt-Soße einrühren.
    5. Das Eiweiß der zuvor gekochten Eier in kleine Würfel schneiden und ebenfalls zur Soße geben.

    Dazu passt:

    Frühe Kartoffeln und Tafelspitz

    Ersatzweise

    Wem keine vorverpackten Grüne Soße Pakete zur Verfügung stehen, der kann auch eine eigene Kräutermischung aus ca. 250 g gemischten Kräutern zusammenstellen. Traditionell besteht die Grie Soß aus Borretsch, Kerbel, Kresse, Petersilie, Pimpinelle, Sauerampfer und Schnittlauch.

    Ideen für den Osterbrunch

    In diesem Artikel finden Sie Ideen und Rezepte für den Osterbrunch.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (7)

    Besprechungen auf Deutsch: (7)

    ulli999
    Besprochen von:
    6

    Also Grie Sooß mit Mayo, wo hast du das denn her? Echte Frankfurter machen die doch immer so wie du. Total schönes Foto hast du aber dazu gemacht :-)  -  13 Mrz 2014

    Caroline
    Besprochen von:
    5

    Gabs heute zu Pellkartoffeln, lecker!  -  03 Apr 2015

    mutti-am-herd
    Besprochen von:
    4

    Super einfach so zu jungen Kartoffeln. Schmeckt aber auch auf Brot  -  23 Mrz 2016

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen