Kinderleichte Joghurttorte mit Beeren

    Kinderleichte Joghurttorte mit Beeren

    (0)
    30Minuten


    Von 3 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Auch die jüngsten Küchenhelfer können beim Zubereiten dieser Torte mit anpacken. Sie wird nicht gebacken, sondern aus zerbröselten Keksen gemacht und hat viele frischen Beeren drauf.

    Radegund Steiermark, Österreich

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 150 g zerbröselte Butterkekse
    • 60 g Butter oder Margarine, geschmolzen
    • 2 EL brauner Zucker
    • 250 g Quark (Topfen)
    • 125 g Vanillejoghurt
    • 500 g frische Erdbeeren (kleingeschnitten), Himbeeren oder Heidelbeeren

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Die Kekse zerbrechen und in eine Tortenform (24 cm) legen. Die geschmolzene Butter und den Zucker darüber leeren. Das Ganze mit einem Löffel durchmischen und festdrücken.
    2. Quark und Joghurt mischen und über den Tortenboden gießen. Mit den Beeren dekorieren.
    3. Sofort servieren oder ein paar Stunden kühlen.

    Gut vorzubereiten

    Diese Torte hält sich bis zu 3 Tage lang im Kühlschrank. Ich finde sie am nächsten Tag am besten, aber die Kinder sind dafür oft zu enthusiastisch.

    Torte schneiden

    Wie man eine Torte sauber in Stücke schneidet, sehen Sie hier

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen