Schinken Blätterteigtaschen

    Leckere Blätterteigtaschen mit Schinken-Fleisch-Füllung. Man kann auch kleinere Taschen machen, dann entsprechend die Backzeit verkürzen.


    Bayern, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 200 g Schweinefleisch aus der Oberschale
    • 100 g gekochter Schinken
    • 2 Bund Schnittlauch
    • 4 EL Sahnequark
    • 2 ½ EL Tomatenketchup
    • Salz
    • Pfeffer
    • Paprikapulver
    • Cayenne
    • 1 Päckchen TK Blätterteig
    • 1 Ei

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:50Minuten 

    1. Backofen auf 200° C vorheizen.
    2. Fleisch und Schinken sehr klein würfeln. In etwas Öl in einer Pfanne anbraten. Schnittlauch in Röllchen schneiden. Quark, Ketchup und Gewürze mischen, Fleisch-Schinken-Gemisch und Schnittlauch zugeben.
    3. Ei trennen. Jede Blätterteigplatte zu einem Quadrat von ca. 12 x 12 cm ausrollen. Fleisch-Schinken-Masse auf eine Ecke geben, Ränder mit Eiweiß bestreichen, die andere Blätterteigecke umklappen. Ränder fest andrücken. Eigelb und Milch verquirlen, Schinkentaschen damit bepinseln.
    4. Backblech mit kaltem Wasser abspülen. Taschen auf das Backblech legen und im vorgeheizten Ofen 20 Minuten goldgelb backen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 8 Rezeptsammlungen ansehen