Domoda (Huhn in Erdnusssauce)

    Domoda (Huhn in Erdnusssauce)

    (1)
    7mal gespeichert
    57Minuten


    Von 17 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein Gericht aus Gambia in Afrika, die Sauce ist so lecker, dass da garantiert keine Reste bleiben. Mit viel Reis servieren.

    Annika Berlin, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 750 g Hähnchenschenkel
    • Öl
    • 2 EL Tomatenmark
    • 50 g cremige Erdnussbutter
    • 1 Zwiebel, fein gehackt
    • 1 große Knoblauchzehe
    • 500 ml Wasser
    • 2 Karotten
    • 1 grüne Gemüsepaprika
    • 1 Würfel Gemüsebrühe
    • Cayenne nach Geschmack
    • Salz
    • Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 42Minuten  ›  Fertig in:57Minuten 

    1. Hähnchen in Öl in einem nicht zu kleinen Topf anbraten. Alle Zutaten inkl. Knoblauch dazu. Kurz unter Rühren dünsten, dann mit Wasser auffüllen, zum Kochen bringen, Temperatur runterstellen, Deckel drauf und 20 Minuten köcheln.
    2. Karotten und Gemüse putzen und fein würfeln. Mit dem Brühwürfel in den Topf geben und nochmal 12 Minuten köcheln. Mit Cayenne, Salz und Pfeffer abschmecken und mit Reis servieren.

    Gemüsebrühe selbst machen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung zum Gemüsebrühe selbst machen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Lydia68
    Besprochen von:
    0

    Ein wirklich einfacher, leckerer Eintopf, der sehr gut geschmeckt hat. Ich hab orange Paprika anstatt grüne Paprika hergenommen, weil ich keine grüne hatte und gekörnte Brühe statt Brühwürfel. Die Soße war erst etwas zu dünn, ich hab dann am Schluss einfach die Hähnchenkeulen rausgenommen und die Soße auf hoher Hitze ein paar Minuten reduziert. Dann Huhn wieder rein und lecker wars! Dazu gabs Reis. Soße schmeckte SUPER!  -  26 Okt 2013

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen