Dolken

    Dolken

    (0)
    3mal gespeichert
    25Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein Nachtisch für Pessach, der warm serviert werden sollte.

    Hessen, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 450 g gut abgetropfter Quark
    • 3 Eier, verquirlt
    • 110 g flüssige Margarine
    • Zimtzucker
    • 4 große Matzen (siehe Fußnote)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Backofen auf 190 C Ober- und Unterhitze vorheizen.
    2. Quark mit den Eiern und der Hälfte der Margarine mischen, mit Zimtzucker nach Geschmack süßen.
    3. Matzen auf einem Backblech auslegen. Dünn mit der Mischung bestreichen. Mit Zimzucker bestreuen.
    4. Restliche Margarine darüber träufeln.
    5. Im vorgeheizten Ofen 15 Minuten backen. Jede Matze mit einem großen Messer in vier Stücke schneiden und warm servieren.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Matzen und Matzenmehl

    Matzen sind das ungesäuerte Brot der jüdischen Küche in Form dünner Fladen. Matzenmehl besteht aus fein gemahlenen Matzen. Beides ist jüdischen und koscheren Lebensmittelläden und online erhältlich.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen