Süßkartoffel Pastinakensuppe

    (3)

    Eine bunte und schmackhafte Pastinaken-Suppe mit Süßkartoffeln. Sehr einfach zu machen und auch noch vegetarisch. Die Suppe lässt sich ganz einfach variieren z.B. mit geriebener Muskatnuss oder einer Prise Piment. Frische Kräuter oder ein paar Stückchen knuspriger Pancetta oder Speck zum Schluss darüber gestreut schmecken auch sehr gut - dann ist die Suppe allerdings nicht mehr vegetarisch.

    Diana

    London, England, Großbritannien
    Von 3 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 Stück Butter oder 1 EL Oliven
    • 1 Karotte, geschält und klein geschnitten
    • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
    • 1 kleine Zwiebel, gehackt
    • 2 große Pastinaken, geschält und klein geschnitten
    • 1 große Süßkartoffel, geschält und klein geschnitten
    • Wasser zum bedecken
    • 150 ml Ziegenmilch (oder auch Kuh- bzw. Sojamilch)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Die Butter oder das Öl in einem mittelgroßen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Die Karotte, Knoblauch und Zwiebel zugeben und anbraten, bis das Gemüse weich ist.
    2. Die gehackten Pastinaken und Süßkartoffeln zufügen und mit Wasser bedecken. Zum Kochen bringen, dann bei niedriger Flamme köcheln lassen. Ca. 20 Minuten köcheln, bis das Gemüse weich ist.
    3. Suppe vom Herd nehmen und mit einem Mixer oder einer Küchenmaschine in kleinen Portionen sorgfältig pürieren (man kann auch einen Stabmixer direkt im Kochtopf verwenden) Das Püree sollte ziemlich dickflüssig sein.
    4. Zurück in den Topf geben und bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Die Milch Ihrer Wahl zufügen und weitere 5 Minuten köcheln lassen. Servieren und genießen!

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (3)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen