Asiatischer Stangensellerie mit Erdnüssen

    Dieser Stangensellerie mit Erdnüssen und Orangen ist super knackig und ideal, wenn man eine schnelle und leichte Mahlzeit will.

    Radegund

    Steiermark, Österreich
    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 2 - 3 Orangen, möglichst unbehandelt
    • 2 EL Sojasauce
    • 1 EL Honig
    • 1 TL Stärke
    • 2 EL Sonnenblumenöl
    • 1 Stangensellerie
    • 1 TL frischer Ingwer, feingehackt
    • 1 Knoblauchzehe, feingehackt
    • 1 große Zwiebel, in feine Streifen geschnitten
    • 40 g ganze Erdnüsse

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 5Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Hier muss man unbedingt alle Zutaten vorbereiten, weil es dann ganz schnell gekocht wird. 2 Streifen von der Orangenschale (je 3 - 4 cm lang) schälen und diese in ganz feine Streifchen schneiden. Die Orangen auspressen. In einer kleinen Schüssel, 80 ml vom frisch gepressten Orangensaft mit Sojasauce, Honig und Stärke gut mischen.
    2. Einen Wok oder eine große Bratpfanne erhitzen, bis ein Tropfen Wasser zischt und verdampft.
    3. Öl, Selleriestücke und Orangenstreifen hineingeben und schnell anbraten, bis der Sellerie glasig, aber noch frisch grün ist. Jetzt Ingwer und Knoblauch, dann die Zwiebel und zuletzt die Orangensaftmischung beifügen und anbraten, bis die Sauce dicklich wird (etwa 1 Minute).
    4. Mit Erdnüssen bestreuen und servieren.

    Dazu passt:

    Mit einfachem Reis schmeckt dieses Gericht besonders gut.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen