Schokoladen Panna Cotta

    • < />

    Schokoladen Panna Cotta

    Schokoladen Panna Cotta

    (0)
    4Stunden20Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Diese Version der italienischen Panna Cotta wird mit Zartbitterschokolade gemacht und hat weniger Kalorien als das Original, weil in diesem Rezept fettarme Milch anstatt Sahne verwendet wird.

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 2 EL Kakaopulver
    • 2 EL Wasser
    • 1 Päckchen Gelatinepulver
    • 700 ml fettarme Milch
    • 75 g brauner Zucker
    • 30 g Zartbitterschokolade, grob gehackt
    • 1 Prise gemahlene Muskatnuss
    • Zartbitter-Schokoladenraspeln zum Dekorieren

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Ruhezeit: 4Stunden Kühl stellen  ›  Fertig in:4Stunden20Minuten 

    1. Kakaopulver und Wasser in einer kleinen Schüssel gut verquirlen. 200 ml kalte Milch in eine andere Schüssel gießen, Gelatinepulver darauf streuen und 5 Minuten stehen lassen.
    2. Derweil den Rest der Milch mit braunem Zucker, Schokolade und Muskatnuss in einer mittelgroßen Kasserolle unter Rühren aufkochen lassen und kurz köcheln, bis die Schokolade geschmolzen ist.
    3. Vom Herd nehmen und Kakaomischung einrühren. Gelatine dazugeben und wieder erhitzen. Ungefähr 3 Minuten kochen, bis die Gelatine sich aufgelöst hat.
    4. Mischung in 6 Auflaufförmchen füllen und auf Zimmertemperatur abkühlen lassen. Danach mindestens 4 Stunden in den Kühlschrank stellen. Vor dem Servieren mit Schokoladenraspeln bestreuen.

    Gelatine richtig verwenden:

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie einen ausführlichen Artikel mit Bildern, wie man Gelatine richtig auflöst und unterzieht.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen