Irischer Kohl

    Irischer Kohl

    Rezeptbild: Irischer Kohl
    6

    Irischer Kohl

    (49)
    25Minuten


    Von 44 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dies ist eine köstliche Kohl-Beilage, die in Irland sehr beliebt ist. Der Kohl wird erst gekocht und kommt dann kurz unter den Grill.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 mittelgroßer Weißkohl, Strunk entfernt und in Spalten geschnitten
    • 500 ml Wasser
    • 2 Scheiben Speck
    • 2 EL zerlassene Butter
    • 2 TL gemahlene Muskatnuss
    • Salz und Pfeffer nach Geschmack
    • 125 ml Rotweinessig

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Den Ofengrill vorheizen.
    2. Den Kohl in einen großen Topf geben. Wasser zugeben und zum Kochen bringen. Auf kleiner Flamme ca. 15 Minuten köcheln lassen, bis das Kraut weich ist.
    3. In der Zwischenzeit den Speck in einer Pfanne bei mittlerer Hitze knusprig braten. Das Fett abgießen und beiseite stellen. Kohl abtropfen lassen und mit zerlassener Butter beträufeln. Mit Speck und Muskatnuss abschmecken. Kohlmischung in eine ofenfeste Form geben.
    4. Unter den Grill in den Backofen stellen, und ca. 5 Minuten garen, bis der Kohl oben leicht gebräunt ist. Mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (49)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen