Bester Möhrenkuchen aller Zeiten

    (1457)
    2 Stunden 30 Min.

    Dieser fantastische Karottenkuchen (Carrot Cake) ist garantiert saftig und schmeckt am besten mit einem cremigen Frischkäse-Frosting bestrichen (siehe Fußnote).


    Von 1357 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 1 Kuchen

    • 650 g Möhren, geraspelt
    • 220 g brauner Zucker
    • 170 g Rosinen
    • 4 Eier
    • 300 g Zucker
    • 250 ml pflanzliches Öl
    • 2 TL Vanille-Extrakt
    • 250 g geraspelte Ananas aus der Dose, abgetropft
    • 375 g Mehl
    • 1,5 TL Backpulver
    • 1 TL Salz
    • 4 TL Zimt
    • 120 g Walnüsse, klein gehackt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Ruhezeit: 1Stunde Ziehen lassen  ›  Fertig in:2Stunden30Minuten 

    1. Möhren und braunen Zucker in einer mittelgroßen Schüssel vermischen. 60 Minuten ziehen lassen, erst dann die Rosinen unterrühren.
    2. Backofen auf 180 C / Gas 4 vorheizen. Zwei Kuchenformen (Durchmesser: 25 cm) einfetten und mit Mehl bestreuen.
    3. Eier in eine große Schüssel geben und leicht schlagen. Unter ständigem Rühren schrittweise Zucker, Öl und Vanille-Extrakt hinzufügen. Ananas unterrühren. In einer anderen Schüssel Mehl, Backpulver, Salz und Zimt vermischen und mit der Ei-Ananas-Mischung verrühren. Als letztes Karotten-Mischung und Walnüsse hinzufügen und gut umrühren. Den Teig gleichmäßig in die zwei Backformen füllen.
    4. Im vorgeheizten Backofen 45-50 Minuten backen.
    5. Wenn beim Einstechen mit einem Zahnstocher kein Teig mehr haften bleibt, ist der Kuchen fertig gebacken und kann aus dem Backofen genommen werden. 10 Minuten abkühlen lassen, dann vorsichtig aus den Backformen heben. Wenn der Kuchen ganz abgekühlt ist, mit Frischkäse Frosting überziehen.

    Vanilleextrakt selbst machen

    Wie Sie Vanilleextrakt auf einfache Weise selbst herstellen können, steht in der Allrecipes Kochschule

    Frischkäse Frosting

    Das Rezept gibt es hier.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Ideen für den Osterbrunch

    In diesem Artikel finden Sie Ideen und Rezepte für den Osterbrunch.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1457)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Maria
    Besprochen von:
    4

    Eine tolle Torte aber schon mächtig! Meine Freundin hat sie sich zum Geburtstag gewünscht. Ich hab den Rand auch noch mit Frischkäsefrosting eingestrichen und die Seiten mit gerösteten Walnüssen verziert.  -  16 Mai 2013

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen