Zuckererbsen mit Minze

    Zuckererbsen mit Minze

    1Speichern
    9Minuten


    Von 138 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Einfach und schnell zuzubereiten. Zuckererbsen schnell kurz mit Frühlingszwiebeln und Knoblauch anbraten und mit Minzblättern vermischen. Dies ist eine wunderbare Mischung aus Gartengemüse. Heiß oder zimmerwarm servieren.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 2 TL Olivenöl
    • 350 g Zuckererbsen, geputzt
    • 3 Frühlingszwiebeln, gehackt
    • 1 Knoblauchzehe, gehackt
    • 1/8 TL Salz
    • 1/8 TL Pfeffer
    • 1 EL gehackte frische Minze

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 4Minuten  ›  Fertig in:9Minuten 

    1. Das Olivenöl in einer großen Bratpfanne oder im Wok bei mittlerer Hitze erhitzen. Zuckererbsen, Frühlingszwiebeln und Knoblauch dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zuckererbsen 4 Minuten kurz anbraten, von der Kochstelle nehmen und mit der Minze vermengen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    UlrikeB
    Besprochen von:
    0

    Super, das mache ich wieder. Man muss aber wirklich aufpassen, die Erbsen nicht zu lange zu kochen, dabei sie wirklich knackig bleiben. - 13 Feb 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen