Scharfes Kokos-Curry

    Scharfes Kokos-Curry

    (14)
    2mal gespeichert
    45Minuten


    Von 14 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Diese pikante Currysauce mit Kokosmilch ist sehr vielseitig und schmeckt prima mit Hühnchen, Rind oder Lamm.

    Zutaten
    Portionen: 3 

    • 2 EL Olivenöl
    • 1 Zwiebel, fein gehackt
    • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
    • 2 cm frische Ingwerwurzel, geschält und gerieben
    • 3 EL Currypulver
    • 1 TL Kurkuma
    • 1 frische Chilischote, entkernt und in Scheiben geschnitten
    • 500 g Hühnerschenkelfilets, in Würfel geschnitten
    • 1 Dose (400 g) stückige Tomaten
    • 2 EL Erdnussbutter
    • 5 EL Kokosmilch
    • 1/2 TL Salz
    • 1/2 TL Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:45Minuten 

    1. Öl in einer tiefen Pfanne erhitzen und Zwiebel, Knoblauch, Ingwer, Currypulver, Kurkuma und Chilischote ca. 2 Minuten anbraten.
    2. Hühnchen hinzufügen und leicht anbräunen.
    3. Tomaten, Ernussbutter und Kokosmilch einrühren und aufkochen. Bei niedriger Temperatur 20 Minuten sanft köcheln lassen, bis die Soße eingedickt ist. Nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (14)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen