Huhn auf provenzalische Art

    Huhn auf provenzalische Art

    (2)
    Rezept speichern
    1Stunde


    Von 5 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Das Huhn in diesem klassischen französischen Gericht wird mit einer Sherry-Knoblauch-Tomatensoße gebacken und ist wunderbar zart und aromatisch.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 4-5 EL Mehl
    • Salz und Pfeffer
    • 8 Hühnerschenkel, gehäutet und filetiert
    • Olivenöl
    • 1 Stückchen Butter
    • 2 mittlere Zwiebeln, klein gehackt
    • 1 Knoblauchzehe, durch die Presse gedrückt
    • 1, 5 große Weingläser trockener Sherry
    • 4 EL Tomatenmark
    • 1 EL Petersilie, grob gehackt
    • 1 EL entsteinte schwarze Oliven

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 40Minuten  ›  Fertig in:1Stunde 

    1. Backofen auf 190 C / Gas 5 vorheizen. Mehl, Salz und Pfeffer in einem großen Gefrierbeutel vermischen und Hühnchenfleisch hinzufügen. Beutel verschließen und schütteln, bis das Fleisch von allen Seiten mit der Mehlmischung bedeckt ist.
    2. Olivenöl und Butter in eine große Pfanne geben und erhitzen. Hühnchen aus dem Gefrierbeutel nehmen und überschüssiges Mehl abklopfen. Das panierte Hühnchenfleisch in der Pfanne bei mittlerer Hitze anbraten, bis es leicht angebräunt aber noch nicht durch ist.
    3. Hühnchen aus der Pfanne nehmen und in eine ofenfeste Form geben. In der gleichen Pfanne Zwiebeln glasig braten. Nach Bedarf mehr Öl hinzufügen. Knoblauch dazugeben und eine weitere Minute braten. Sherry hinzugießen und aufkochen lassen. Temperatur herunterstellen und Tomatenmark, Salz und Pfeffer unterrühren. Ein paar Minuten köcheln lassen und über das Hähnchen gießen.
    4. Mit Aluminiumfolie abdecken und ca. 1 Stunde garen, bis das Hühnchen durch ist. Alufolie 12 Minuten vorm Ende der Backzeit entfernen. Aufpassen, dass nichts anbrennt und das Hähnchen gelegentlich in der Soße wenden.
    5. Aus dem Ofen nehmen und zwei Schenkel pro Person mit Sauce servieren. Mit Petersilie und Oliven bestreuen.

    Gut vorzubereiten:

    Man kann das Hühnchen und die Tomatensoße vorbereiten, in die Ofenform geben und dann abgedeckt im Kühlschrank aufbewahren. Daran denken, die Form 20-30 Minuten vor dem Backen aus dem Kühlschrank zu nehmen. Danach wie im Rezept garen und servieren.

    Tipp

    Die Backzeit kann je nach Größe Hühnerschenkel variieren. Ich behalte die Hühnerschenkel deshalb gut im Auge, damit das Fleisch weder austrocknet noch roh bleibt.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen