Cannelloni mit Ricotta-Brokkoli Füllung

    (2)
    1 Std. 10 Min.

    Diese tollen Cannelloni mit Tomatensauce sind mit Ricotta-Brokkoli Creme gefüllt und werden vorm Servieren mit Pistazien bestreut. Ein köstliches vegetarisches Hauptgericht.

    Krenzlich

    Washington, Vereinigte Staaten von Amerika
    Von 3 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 12 Cannelloni-Rollen
    • 1 Brokkoli, in Röschen zerteilt
    • 120 g Semmelbrösel
    • 80 ml Milch
    • 4 EL Olivenöl
    • 250 g Ricotta
    • 1 Prise Muskatnuss
    • 4 EL Parmesankäse, gerieben
    • Salz und Pfeffer nach Geschmack
    • Für die Tomatensoße
    • 2 EL Olivenöl
    • 1 Zwiebel, klein gehackt
    • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
    • 2 Dosen (je 400 g) stückige Tomaten
    • 1 EL Tomatenmark
    • 4 grüne Oliven, klein gehackt
    • 1 TL Thymian
    • 2 EL Parmesankäse, gerieben
    • 2 EL ungesalzene Pistazien, klein gehackt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 50Minuten  ›  Fertig in:1Stunde10Minuten 

    1. Backofen auf 190 C / Gas 5 vorheizen und eine große Auflaufform mit Olivenöl einfetten.
    2. Gesalzenes Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen und Cannelloni Rollen nach Packungsangabe bissfest kochen.
    3. Währenddessen Brokkoli ca. 10 Minuten dämpfen, bis er weich ist. Pasta abgießen und unter kaltem Wasser abschrecken. Beiseite stellen.
    4. Brokkoli abgießen, kurz abkühlen lassen und in einem Standmixer oder in der Küchenmaschine pürieren.
    5. Semmelbrösel in eine mittelgroße Schüssel geben und mit Milch und 4 EL Olivenöl vermengen. Ricotta, Brokkoli-Pürree, Muskatnuss und 4 EL Parmesankäse dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen und gut verrühren.
    6. Für die Tomatensoße Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch bei mittlerer Hitze 5-6 Minuten anbraten, bis die Zwiebeln glasig sind.
    7. Tomaten, Tomatenmark, Oliven und Thymian hinzugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Aufkochen lassen und in die Auflaufform geben.
    8. Ricotta-Brokkoli-Mischung in einen Spritzbeutel geben und in die vorgekochten Cannelloni-Rollen spritzen. Die gefüllten Cannelloni auf die Tomatensoße in der Auflaufform legen.
    9. Die Cannelloni mit Olivenöl bepinseln und mit 2 EL Parmesankäse bestreuen. Im vorgeheizten Backofen 25-30 Minuten goldbraun backen. Cannelloni auf einen Teller geben, Tomatensauce daraufgeben und mit Pistazien bestreuen.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    bluemchen
    Besprochen von:
    1

    Es war richtig, richtig lecker, allerdings hat die angegebene Menge nur für 2 Personen gereicht, und wir haben 15 Cannelloni genommen. Außerdem haben wir sie vorher nicht gegart, sonder einfach eine 400g Dose mehr Tomaten genommen, damit die rohen Cannelloni während des Backens im Sud garen können. Es hat wunderbar funktioniert! Das Rezept ist gespeichert und in meinem Probierstübchen verbloggt. Wenn du magst, schau doch mal rein! Natürlich wurde auf diese Seite verwiesen. http://engelchens-probierstuebchen.blogspot.de/2014/10/cannelloni-mit-broccoli.html Vielen Dank für den super Auflauf! Lena  -  11 Okt 2014

    Karin50
    Besprochen von:
    0

    So lecker und cremig! Ich habe anstatt der Pistazien, Pinienkerne verwendet. Es hat ganz köstlich geschmeckt.  -  17 Apr 2012

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen