Ostereier natürlich färben mit Zwiebelschalen

    (9)

    Ich sammel die Zwiebelschalen schon Wochen vor Ostern, damit ich eine ganze Schüssel voll zum Eier färben parat hab. Je mehr Zwiebelschalen, desto intensiver wird die Farbe.


    Von 101 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 12 

    • Zwiebelschalen von ca. 20 roten Zwiebeln (oder gemischte Zwiebeln)
    • 12 Eier
    • Essig (wenn Sie Muster aufmalen wollen)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 12Minuten  ›  Fertig in:22Minuten 

    1. Zwiebelschalen in einen Topf mit kaltem Wasser geben und über Nacht einweichen. Das macht die Farbe intensiver.
    2. Eier zu den eingeweichten Zwiebelschalen geben, zum Kochen bringen und Eier ca. 10 Minuten hart kochen.
    3. Eier abgießen. Wenn gewünscht, ein Wattestäbchen in Essig tauchen und sofort Muster auf die gefärbten Eier aufmalen.
    4. Wenn sie die Eier noch dunkler wollen, Eier nach dem Kochen 2 weitere Stunden in der Zwiebelbrühe ziehen lassen.

    Tipp:

    Die Eier bereits 1 Stunde vor dem Kochen aus dem Kühlschrank holen, damit sie Zimmertemperatur haben, bevor sie gekocht werden. Dadurch platzen sie beim Kochen nicht so leicht.

    Glanz:

    Wenn Sie die Eier glänzend haben wollen, Eier auf eine Serviette legen und die noch warmen Eier mit Öl bestreichen.

    Ostereier färben:

    Mehr zum Thema Ostereier färben, Techniken und Naturfarben können sie in dem Artikel Ostereier färben in der Allrecipes Kochschule nachlesen.

    Ideen für den Osterbrunch

    In diesem Artikel finden Sie Ideen und Rezepte für den Osterbrunch.

    Video anschauen

    Ostereier natürlich färben
    Ostereier natürlich färben
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (9)

    Besprechungen auf Deutsch: (4)

    westcoastgirl
    Besprochen von:
    10

    Eier bekamen eine tolle Farbe, ich hatte aber auch richtig viele Zwiebelschalen die ich seit Wochen aufgehoben hab.  -  28 Mrz 2015

    friederike
    Besprochen von:
    6

    Ich hatte ewig keine Eier zu Ostern gefärbt und auch noch nie mit roten Zwiebeln, wirklich tolle Farbe!  -  21 Apr 2014

    Besprochen von:
    5

    Die sehen ja toll aus die roten Eier, ich kenne das sonst nur mit braunen Zwiebeln, an rote Zwiebeln hätte ich garnicht gedacht. Wird diese Ostern gleich ausprobiert.  -  02 Apr 2014

    Besprechungen aus aller Welt

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 7 Rezeptsammlungen ansehen