Kräuterhähnchen mit Kartoffeln (im Folienschlauch)

    Kräuterhähnchen mit Kartoffeln (im Folienschlauch)

    (0)
    1Speichern
    1Stunde45Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Huhn und Kartoffeln werden zusammen im Folienschlauch gegart - man braucht wenig abwaschen und man hat ein komplettes Essen. anstatt Kartoffeln kann man auch Gemüse nach Wunsch (z.B. Tomaten, Zucchini und Lauch) mitgaren.

    Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 Hähnchen
    • 6 EL frische Gartenkräuter
    • 1 Knoblauchzehe, durch die Presse gedrückt
    • Salz
    • Pfeffer
    • 1 TL Kräuter der Provence
    • 20 g weiche Butter
    • 500 g Kartoffeln

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:45Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde45Minuten 

    1. Den Backofen auf 200° C vorheizen.
    2. Hähnchen gründlich waschen. Die Gartenkräuter waschen, hacken und mit dem gepressten Knoblauch vermischen. Hähnchen innen und außen mit Salz, Pfeffer und der Kräutermischung einreiben. Dann die Butter auf die Hähchenbrust streichen.
    3. Kartoffeln waschen, schälen, halbieren (die Kartoffelstücke sollten gleich groß sein).
    4. Zuerst die Kartoffeln, dann das Hähnchen in den nach Anleitung vorbereiteten Folienschlauch legen, Folie verschließen und auf der Oberseite mehrmals einstechen. Den Schlauch genau nach Anleitung in das Backrohr schieben.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Richtige Zubereitung von Brathähnchen und Geflügel tranchieren:

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie ausführliche Artikel mit Bildern, wie man Brathähnchen richtig zubereitet und Geflügel fachgerecht tranchiert.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen