Einfacher Orangensalat

    Einfacher Orangensalat

    1Speichern
    15Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dieser farbenfrohe Orangensalat ist eine fruchtige Vorspeise für ein besonderes Menü. Dazu passt hervorragend ein trockener Silvaner als Getränk.

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 5 Orangen
    • 2-3 kleine rote Zwiebeln
    • 1-2 Carambola (Sternfrucht)
    • 11/2-2 EL Estragonessig
    • Salz
    • gemahlener schwarzer Pfeffer
    • 7 EL Olivenöl
    • 20 schwarze Oliven

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Die Orangen schälen und dabei die weiße Haut entfernen. Die Früchte in etwa 5 mm dicke Scheiben schneiden und die Kerne herausnehmen; den dabei austretenden Saft auffangen.
    2. Die Zwiebeln abziehen und in sehr feine Ringe schneiden. Die Carambola waschen und in dünne Scheiben schneiden, sodass sich jeweils ein Stern ergibt. Für die Sauce Orangensaft mit Estragonessig, Salz und Pfeffer verrühren und das Olivenöl hinzufügen.
    3. Die Orangen auf einer Platte anrichten. Die Zwiebelringe und die Oliven darauf verteilen. Mit den Carambolasternchen garnieren und die Salatsauce darüber gießen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    sophia
    Besprochen von:
    2

    Hat die Zutatenmenge verändert: Sternfrucht konnte ich keine finden, aber es ist ja auch mehr zur Dekoration, es war also nicht so tragisch. Ein sehr ausgefallener Salat. Ich habe Lammkotletts dazu gemacht - 07 Mrz 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen