Schnelle Brioche

    Schnelle Brioche

    Rezeptbild: Schnelle Brioche
    3

    Schnelle Brioche

    (6)
    1Stunde30Minuten


    Von 13 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein feines, kuchenähnliches Brot, das wunderbar zum Sonntagsfrühstück oder Nachmittagstee schmeckt. Ich backe auch Brioche nach meiner bewährten Methode, wo der Teig bei 100 C im Ofen geht. Konventionelle Methode siehe Tipp unten.

    Gehma Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Ergibt: 1 brot

    • 1 große Tasse (ca. 200 ml) Milch plus 1 TL Milch
    • 60 g Butter oder Margarine
    • 500 g Mehl, doppelgriffig oder Type 405 (siehe Fußnote)
    • 1 Päckchen Trockenhefe
    • 50 g Zucker
    • 2 TL Vanillezucker
    • 3 Eier

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Ruhezeit: 40Minuten Gehen lassen  ›  Fertig in:1Stunde30Minuten 

    1. Backofen auf 100 Grad vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen und im Backofen anwärmen. Milch mit in Stücke geschnittener Butter leicht anwärmen.
    2. Alle trockenen Zutaten mischen, 2 Eier zugeben, Das dritte Ei trennen, Eiweiß und 1/2 Eigelb ebenfalls zugeben, das restliche 1/2 Eigelb in einer Tasse zum Bestreichen aufheben. Zutaten mit dem Knethaken des Handmixers zu einem glatten Teig verarbeiten.
    3. Teig glatt kneten, etwa 1/5 davon abschneiden und beide Teile zu Kugeln rollen; die große Kugel aufs Blech legen und mit dem Boden eines Trinkglases eine 2 cm tiefe Vertiefung in die Mitte drücken.
    4. 1 TL Milch mit dem beiseite gestellten Eigelb verrühren und Kugel damit bestreichen. Die kleine Kugel in die Vertiefung setzen und ebenfalls bestreichen.
    5. In den Ofen auf die 2. Schiene von unten stellen. Nach 40 Minuten die Temperatur auf 200 Grad erhöhen und nochmal 30 Minuten im Ofen lassen. Dann den Ofen abschalten und Brot nochmal 5 Minuten im Ofen nachbacken, dann herausnehmen und abkühlen lassen.

    Konventionelle Methode:

    Ofen nicht gleich zu Anfang vorheizen. Zutaten wie in Schritt 2 und 3 beschrieben mischen und 30 Minuten abgedeckt an einem warmen Ort gehen lassen, bis der Teig sein Volumen ungefähr verdoppelt hat. In dieser Zeit den Ofen auf 200 C vorheizen. Brot wie oben beschrieben formen. Im vorgeheizten Ofen 20 bis 25 Minuten backen.

    Mehltypen

    Eine Übersicht über die verschiedenen Mehltypen findet sich in der Allrecipes Kochschule.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Ideen für den Osterbrunch

    In diesem Artikel finden Sie Ideen und Rezepte für den Osterbrunch.

    Alles über Hefeteig

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung und Tipps fürs Backen mit Hefe.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (6)

    Besprechungen auf Deutsch: (6)

    engelshaar
    Besprochen von:
    0

    Sehr lecker, ich habe sie etwas länger gebacken damit sie ganz durch war und einfach ein Stück Alufolie draufgelegt  -  02 Apr 2017

    backfee
    Besprochen von:
    0

    Schön einfaches Rezept. Ich habe die Brioche auch wie anderen Bespecher hier ganz normal gehen lassen. Backzeit war bei mit aber länger, nach 25 Min war es der Teig innen noch klebrig, Nachbackem im Ofen wie Gehma es macht geht vielleicht auch  -  23 Jan 2015

    das.auge.isst.mit
    Besprochen von:
    0

    Ich habe es auch so gemacht wie Anton und 25 Minuten gebacken, das wurde super. Köstlich und schon fast aufgegessen :-)  -  28 Sep 2014

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen