Bärlauchfrikadellen

    Lena
    • < />
      Lena

    Bärlauchfrikadellen

    Bärlauchfrikadellen

    (2)
    22Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Frikadellen schön aromatisch mit Bärlauch gewürzt, sie schmecken warm oder kalt.

    SwedishChef Nordrhein-Westfalen, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 800 g Rinderhack
    • 2 mittelgroße Zwiebeln, fein gerieben
    • 2 verquirlte Eier
    • 1 EL mittelscharfer Senf
    • Salz
    • Pfeffer
    • 2 EL fein gehackter frischer Bärlauch
    • 1 Tasse Paniermehl, nach Bedarf
    • Öl zum Braten

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 12Minuten  ›  Fertig in:22Minuten 

    1. Alle Zutaten gut verkneten, so viel Paniermehl dran tun, dass sich feste Frikadellen formen lassen.
    2. Mit feuchten Händen nicht zu dicke Frikadellen formen.
    3. Öl in einer Pfanne erhitzen und von jeder Seite knusprig braten, bis die Frikadellen durch sind.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    Lena
    Besprochen von:
    1

    Lecker! Wenn Bärlauch Saison hat, geb ich den unter fast alles. Bärlauchpesto schmeckt zum Beispiel auch toll in Rinderrouladen.  -  23 Mrz 2014

    Besprochen von:
    0

    Leckere Frikadellen  -  01 Mai 2013

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen