Verenas Marmorkuchen

    Verenas Marmorkuchen

    31mal gespeichert
    1Stunde25Minuten


    Von 37 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dies ist meine Version des klassischen Marmorkuchens. Bei uns gibt es den Marmorkuchen bei jedem Kindergeburtstag und er ist sowohl bei den Kindern als auch den Erwachsenen immer ein Hit.

    vewohl Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 16 

    • 250 g Butter
    • 250 g Zucker
    • 1 Päckchen Vanillezucker
    • etwas Vanillearoma
    • 4 Eier
    • 500 g Mehl
    • 1 Päckchen Backpulver
    • 1/8 l Milch
    • 2-3 EL Kakao oder nach Gefühl
    • 2 EL Rum
    • Schale einer unbehandelten Zitrone (optional)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:25Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde25Minuten 

    1. In einer großen Schüssel die Butter mit dem Handmixer schaumig rühren. Danach unter ständigem Rühren langsam den Zucker, Vanillezucker und Vanillearoma dazugeben. Dann die Eier einzeln dazugeben und weitere 5 Minuten kräftig rühren. Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und abwechselnd mit der Milch unterrühren. Zuletzt den Rum unterrühren und wenn gewünscht die Zitronenschale.
    2. Backofen auf 180 °C (Umluft 160 °C) vorheizen. Eine Gugelhupfform mit Butter einfetten und 2/3 des Teigs in die Backform geben.
    3. Den restlichen Teig mit dem Kakao vermischen – Teig soll schön dunkel sein. Den dunklen Teig auf den hellen Teig in der Backform geben. Nun eine Gabel durch den Teig drehen, damit der helle und dunkle Rührteig gut miteinander vermischt werden und der Kuchen später schön „marmoriert“ ist.
    4. Im vorgeheizten Backofen ca. 60 Minuten backen – Zahnstocherprobe machen. Wenn kein Teig mehr am Zahnstocher kleben bleibt, ist der Marmorkuchen fertig.
    5. Der Kuchen kann wahlweise mit Schokoladenkuvertüre bestrichen oder mit Puderzucker bestäubt werden. Am besten mit Schlagsahne servieren.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Schokolade temperieren

    Wie man Schokolade richtig temperiert, um einen appetitlich glänzenden Schokoladenguss herzustellen, erfahren Sie hier.

    Schokolade schmelzen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie verschiedene Methoden fürs Schokolade schmelzen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (9)

    anton
    Besprochen von:
    6

    Hat etwas anderes gemacht: Schöner klassischer Marmorkuchen, bei dem ich allerdings den Rum weggelassen habe. - 09 Jan 2009

    elisabeth
    Besprochen von:
    1

    Lecker - hab ich zum Kindergeburtstag mitgebracht, gleich aufgeschnitten in mundgerechte Stücke. - 28 Feb 2012

    bambi23
    Besprochen von:
    1

    So muss Marmorkuchen schmecken! lecker lecker lecker - 23 Aug 2011

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen