Flambierte Apfel-Calvados-Crepes

    (1)

    Für dieses beliebte französische Rezept ist es wichtig, einen guten Calvados zu verwenden. Vorsicht beim Flambieren, ein Deckel sollte stets zur Hand sein!


    Von 4 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 1 

    • 1 Apfel
    • etwas Butter
    • eine Prise Salz
    • 1 TL Zucker
    • 50 ml Calvados
    • 1 Kelle Crepes-Teig (siehe Fußnote)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Den Apfel schälen und entkernen, in Scheiben schneiden. Etwas Butter, Salz und den Apfel in eine Pfanne geben und bei mittlerer bis hoher Hitze 3 Minuten braten, bis der Apfel braun ist, dann mit Zucker bestreuen.
    2. Eine Kelle Teig in eine zweite Pfanne geben und bei mittlerer Hitze ein paar Minuten braten, bis der Crepe goldbraun ist. Den Crepe wenden und eine weitere Minute braten. Den Calvados darübergießen und flambieren, bis kein Alkohol mehr in der Pfanne ist. Den Apfel hinzufügen.

    Crepes machen

    Tipps und Tricks für Crepes und eine schrittweise Anleitung zum Crepes backen gibt es in der Allrecipes Kochschule.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 9 Rezeptsammlungen ansehen