Kammmuscheln mit Petersilienbutter

    Kammmuscheln mit Petersilienbutter

    (0)
    Rezept speichern
    15Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Wenn Sie frische Kammmuscheln (Jakobsmuscheln) haben, ist weniger mehr. Diese Kammuscheln werden ganz einfach zubereitet und verwöhnen den Gaumen. Die perfekte Vorspeise!

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 150 g weiche Salzbutter
    • 15 g frische Petersilie, fein gehackt
    • 50 g Butter, geschmolzen
    • 8 Kammmuscheln

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 5Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Butter mit Petersilie vermischen. Beiseite stellen.
    2. Eine schwere Pfanne erhitzen. Währenddessen die Kammmuscheln mit der geschmolzenen Butter bestreichen. Die Muscheln in die heiße Pfanne geben und jeweils 60-90 Sekunden auf beiden Seiten braten, bis sie eine goldbraune Farbe annehmen.
    3. Jeweils 2 Muscheln zusammen mit einer guten Portion Petersilienbutter auf einem Teller anrichten. Sofort servieren.

    Tipp:

    Die Teller auf niedriger Stufe im Ofen vorwärmen, so dass die Muscheln warm bleiben und die Butter schön schmilzt.

    Petersilie säen und pflanzen

    Wie Sie Petersilie säen und pflanzen, steht hier.

    Muscheln kochen

    Wie man Muscheln reinigt und kocht, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen