Lavendel-Kuchen

    (67)
    1 Std. 5 Min.

    Ich mache diesen Kuchen immer, wenn der Lavendel in meinem Garten blüht. Man kann den Kuchen nach Belieben mit Zuckerguss überziehen oder mit frischen Erdbeeren belegen


    Von 63 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 1 Kuchen

    • 180 ml Milch
    • 3 EL frischer Lavendel, fein gehackt
    • 90 g Butter, weich
    • 200 g Zucker
    • 2 Eier
    • 250 g Mehl
    • 1,5 TL Backpulver
    • 1/4 TL Salz

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 50Minuten  ›  Fertig in:1Stunde5Minuten 

    1. Backofen auf 170 C / Gas 3 vorheizen und eine Backform (23x13cm) einfetten und bemehlen.
    2. Milch und Lavendel in einem kleinen Stieltopf erhitzen. Kurz köcheln lassen und dann zum Abkühlen vom Herd nehmen.
    3. Butter und Zucker in einer mittelgroßen Schüssel schaumig schlagen. Das Ei hinzugeben und schaumig aufschlagen. Mehl, Backpulver und Salz in einer anderen Schüssel vermengen und schrittweise abwechselnd mit der Lavendelmilch unter die Zucker-Ei-Mischung heben. In die vorbereitete Backform geben.
    4. Im vorgeheizten Backofen 50 Minuten backen, bis ein Zahnstocher sauber wieder herauskommt. In der Form auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

    Anm. d. Redaktion:

    Der Kuchen kann auch in einer runden Kuchenform gebacken werden. Die Backzeit variiert nach Größe der Form, daher den Zahnstocher-Gartest machen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (67)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 3 Rezeptsammlungen ansehen