Hähnchencurry Jalfrezi im Slow Cooker

    (61)
    6 Stunden 5 Min.

    Ein ganz einfaches Rezept: alle Zutaten werden in den Slow Cooker gegeben und dann 6 Stunden gekocht. Köstlich exotisch! Man kann, je nachdem wie scharf man es mag, mehr oder weniger Chilischoten verwenden.


    Von 54 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • Öl zum Anbraten
    • 4 Hähnchenbrustfilets oder entbeinte Hähnchenschenkel, gewürfelt
    • 2 EL Mehl
    • 1 große Zwiebel, grob gehackt
    • 2 Knoblauchzehen, grob gehackt
    • 2 frische grüne Chilischoten, klein gehackt
    • 1 Dose (400 g) passierte Tomaten
    • 1 TL Koriander, gemahlen
    • 1 TL Kreuzkümmel, gemahlen
    • 1- 2 rote oder grüne Paprika, grob gehackt
    • 1/2 TL Chilipulver
    • 2 ganze rote Chilischoten (optional)
    • 2 TL Garam Masala (siehe Fußnote)
    • 2,5 TL Currypulver
    • Maisstärke nach Bedarf

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 6Stunden  ›  Fertig in:6Stunden5Minuten 

    1. Hähnchenfleisch in Mehl wälzen. Öl in einer Pfanne erhitzen und Hähnchen darin von allen Seiten anbraten.
    2. Hähnchen und alle übrigen Zutaten in den Slow Cooker geben. Auf niedriger Stufe 6 Stunden kochen. Ein Stück Hähnchen aus der Soße nehmen und in der Mitte durchschneiden. Wenn es innen nicht mehr rosa ist, ist das Jalfrezi fertig.
    3. Wenn die Soße zu dünn ist, nach Belieben mit Maisstärke eindicken.

    Ersatzweise

    Anstatt frischer Chilischoten kann man auch eingelegte aus dem Glas verwenden.

    Tipp:

    Man muss das Hähnchen nicht zwangsläufig anbraten, bevor man es in den Slow Cooker gibt. Wenn man alle Zutaten zur gleichen Zeit in den Slow Cooker legt, wird das Fleisch dadurch automatisch etwas mariniert.

    Rezepte für den Slow Cooker anpassen

    Wie man Rezepte für den Slow Cooker anpasst, können Sie hier nachlesen.

    Chilipulver

    Lesen Sie in der Allrecipes Kochschule alles über Chilipulver selbst machen.

    Garam Masala selber machen

    Garam Masala kann man sich auch ganz einfach selber zusammenmischen, dann schmeckt die indische Gewürzmischung intensiver und man kann es nach eigenem Geschmack variieren. Das Grundrezept für Garam Masala finden Sie hier.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (61)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    westcoastgirl
    Besprochen von:
    3

    Sehr lecker, aber ich hab viel weniger Chili verwendet. Ich finde im Slow Cooker werden Gerichte immer gerne extra scharf wenn man zu viel würzt. Man kann immer noch nachwürzen.  -  10 Okt 2015

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 9 Rezeptsammlungen ansehen