Brasilianische Guavenpaste (Goiabada cascão)

    (1)
    2 Stunden 10 Min.

    Diese Guavenpaste ist eine beliebte brasilianische Süßigkeit, die oft mit einem Stückchen Käse gegessen wird. Frische Guavenfrüchte kann man beim gut sortierten Gemüsehändler oder im Asialaden kaufen.


    Von 13 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 800 g Guavenpaste

    • 14 große, rote, reife Guaven
    • 700 g Zucker
    • 375 ml Wasser

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:1Stunde  ›  Kochzeit: 50Minuten  ›  Ruhezeit: 20Minuten Abkühlen lassen  ›  Fertig in:2Stunden10Minuten 

    1. Guaven waschen, schälen und die Schale aufbewahren. Früchte in Stücke schneiden und im Standmixer fein pürieren. Durch ein Sieb streichen und beiseite stellen.
    2. Zucker und Wasser in einem Stieltopf unter Rühren aufkochen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Jetzt nicht mehr rühren und 5 Minuten kochen lassen.
    3. Guavenpüree und ein Viertel der Schale hinzufügen. (Man muss die Schale nicht klein schneiden, da sie beim Kochen zerfällt.)
    4. Mischung mit einem Holzlöffel rühren und kochen, bis sie so eindickt ist, dass man beim Rühren den Topfboden sehen kann. Vom Herd nehmen.
    5. Eine 15 cm Springform mit Backpapier auslegen und Guavenpaste hineingeben. Kalt werden lassen, die Springform öffnen und das Backpapier entfernen. Guavenpaste in Stücke schneiden und genießen!

    Tipps und Tricks zum Einkochen:

    Grundlagen des Einkochens im Wasserbad sowie wertvolle Einmachtipps mit Bildern finden Sie in der Allrecipes Kochschule im Artikel Einkochen. Dort gibt es auch eine Anleitung zum Gläser sterilisieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Julia
    Besprochen von:
    0

    Guavenpaste schmeckt super als Fingerfood mit einem Stück Käse, Feta oder Manchego!  -  09 Jun 2014

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen