Einloggen Anmelden

Rotweinsauce

Über dieses Rezept: Mein Bruder ist Koch, und ich konnte ihm endlich das Geheimnis seiner fantastischen Rotweinsoße entlocken. Ich konnte gar nicht glauben, dass die Sauce überhaupt kein Mehl enthält.  

jenn

Zutaten
Portionen: 4 

  • 4 EL Butter
  • 2 mittelgroße Zwiebeln, gehackt
  • 200 ml Rotwein
  • 3 - 4 EL Portwein
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • frische Rosmarin- oder Thymianzweige

Zubereitung
Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

  1. In einem Topf mit schwerem Boden die Butter bei niedriger Hitze schmelzen und die Zwiebeln darin 10 Minuten sanft garen, bis sie weich sind.
  2. Den Wein und den Portwein einrühren und aufkochen. Die Brühe dazugeben und ein paar Minuten köcheln lassen.
  3. Durch ein Sieb gießen und noch einmal aufkochen. Köcheln lassen, bis die Hälfte der Flüssigkeit verdampft ist. Mit einem Schneebesen 1 oder 2 EL Butter einrühren, bis die Sauce leicht andickt und schön glänzt.

Gemüsebrühe selbst machen

In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung zum Gemüsebrühe selbst machen.

Ähnliche Rezepte

Besprechungen (0)

Rezept besprechen

Rezept mit Sternen versehen

Mehr Sammlungen